Einfahrt frei !

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Die IG Wagen ist eine im Laufe der Jahre immer größer gewordene Gruppe von Eisenbahnfreunden mit dem gemeinsamen Thema "Schmalspurwagen", von denen viele aber auch über den Tellerrand hinaus tätig sind. Alle Sparten aufzuzählen, würde in der Einleitung zu weit führen.
Einmal im Jahr veranstalten wir unser großes Treffen. 2015 trafen wir uns wieder zu einer Tagung, diesmal beim "Öchsle" in Baden-Württemberg und verbrachten dort erneut ein "arbeitsreiches" Wochenende, von dem wir unter Aktuelles berichten.

Gruppenbild des Treffens 2015 beim Öchsle


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abgabe eines DÜWAG-Zweirichtungs-Gelenkwagens (ZR-GT 6) wurde realisiert.

Als Vertreter der über die Grenzen Thüringens hinaus bekannten Überlandstraßenbahn – der Thüringerwaldbahn (TWSB) – befindet sich seit Oktober 2007 der sechsachsige Zweirichtungs-Gelenktriebwagen ET 528 der TWSB im Bestand der IG Hirzbergbahn e.V. (IGHB) in Georgenthal.
Ein Blick zurück: die DÜWAG lieferte den Sechsachser am 24. April 1962 an die BOGESTRA, die Inbetriebnahme mit der Wagennummer 28 erfolgte am 27. April 1962. Am 20. Dezember 1994 schied er aus dem Bestand und wurde mit fünf weiteren Triebwagen nach Gotha verkauft. Dort stand er bis zum 30. September 2007 im Einsatz (betriebsfähig bis zum Fristablauf!). Im Oktober 2007 übernahm ihn die IGHB als museales Objekt.

Anfang 2016 wurde nun beschlossen, zwecks Sammlungsbereinigung das Fahrzeug abzugeben. Veröffentlichungen in Foren wie auch auf dieser Seite führten Ende Mai zu einer erfolgreichen Übernahmeerklärung. Näheres demnächst hier auf dieser Seite.